DENK-MAL DIGITAL

Diese Seite dient als Konzept für eine zukünftige digitale Verknüpfung Cottbuser Kunstwerke mit einer digitalen Datenbank.

Angebrachte QR-Codes können Interessierten Betrachtern weitergehende Informationen zu den Kunstwerken ermöglichen.

Natürlich sollten diese im besten Fall dann unter Cottbus.de zu finden sein und dort auch nicht als Seite (wie hier aktuell) sondern in einer Datenbank hinterlegt. Dies ermöglicht den Besuchern dann darüber hinaus auch das Filtern bspw. nach Künstlern (und deren Kurzbiographien), Art, Zeit etc.

Die Zusammenfassung des Konzeptes gibt es hier: —> DENK-MAL-DIGITAL.pdf

Nachfolgend sind ein paar Beispiele verlinkt.

Mädchen mit Ziege

Der Stier

Sinnende

Junge Lehrerin