INDUSTRIAL NIGHT +++ VERSCHOBEN +++

Krach Bumm Bääääm…..1220 ist am Start und stattet 7500 einen Besuch ab. Eine, wenn nicht sogar die treibende deutsche EBM- und Industrialband aus Eisenhüttenstadt gibt sich die Ehre in der „Bunten Welt“ . E-Craft – die Mannen um Sänger Guido heizen mit ihren markerschütternden, kompromisslosen Beats seit über 20 Jahren ihrem Publikum ordentlich ein.

E-Craft sind ehrlich, direkt und elektronisch! Den Weg zur Stage ebnen ihnen an diesem Abend Marty und seine Leute vom Pseudokrupp Project. Die Jungs aus Berlin stehen für harten Electro Industrial Sound mit Spaßfaktor und einer gehörigen Portion Selbstironie! 2008 gegründet, veröffentlichten Sie im November 2018 ihr mittlerweile 4. Album über Infacted Recordings. Mit am Start haben sie ihre legendäre Pfeffibar, die ihre Gäste dazu einläd, gemeinsam eine feucht – fröhliche Party und das Leben selbst zu feiern!

Ihr wollt harten Electro, ehrliche Texte und eine riesen Portion Spaß? Dann seid Ihr bei dieser Band genau richtig!
Im Anschluss stehen Skinner und Sándor vom TESLA PROJECT für die „Party“ danach bereit und werden euch ordentlich einheizen.

No Comments:

Add a Comment

Comments are closed.